Metall­identifikation auf den Punkt gebracht

MAGNETISCHE SPEKTROSKOPIE MIT MAXIMALER MOBILITÄT

Einfach zu nutzen, ohne lange Einarbeitungszeit, das hat mir besonders gut gefallen. Dank des MI-LAB 2 können wir uns sicher sein, welche Metalle wir verarbeiten. Dieses mobile Labor habe ich mir schon lange in meinem Unternehmen gewünscht.

– CNC WERKE, Wolfgang Schmitt –

Wer wir sind


Die Namisens GmbH – steht für Detektion auf höchstem Niveau. Aus der Forschung heraus entwickeln wir Sensor-Technologien für die Industrie, Luft- und Raumfahrt und Robotik. Im Folgenden stellen wir Ihnen ein handliches, mobiles und leicht zu bedienendes Messgerät zur Metallidentifikation vor, das METALSCOPE[MI-LAB 2].

Einführungsvideo zu unseren Funktionen


From Lab to Fab: Die Magnetische Spektroskopie in der Praxis.
YouTube (Metallidentifikation mit dem METALSCOPE [MI-LAB 2])
Icon (Instagram)

Kompakt – Flexibel – Analysestark

Icon (unbekannte Metalle wieder zuordnen)

Unbekannte Metalle
wieder zuordnen

Sie haben unbekannte Legierungen im Metalllager?
Kein Problem. Mit dem METALSCOPE [MI-LAB2] schaffen Sie Ordnung im Handumdrehen. Einfach, sicher und schnell detektieren Sie zerstörungsfrei unbekannte Metalle.
Icon (das richtige Metall zur Hand)

Das richtige Metall
zur Hand

Besser schnell geprüft, als lange nachgearbeitet.
Sie wollen wissen, ob ein Metall für ein Werkstück die richtige Legierung hat? Mit dem METALSCOPE [MI-LAB2] gehen Sie auf Nummer sicher, reduzieren Fehler und sparen Zeit.
Icon (ein Messgerät, viele Anwendungen)

Ein Messgerät für
viele Anwendungen

Das METALSCOPE [MI-LAB2] verfügt über eine umfangreiche Ausstattung an Analysefunktionen zum Detektieren von Metallen.
Weitere Funktionalitäten und Neuheiten können Sie bequem aus dem PlayStore installieren und gleich anwenden.

In der Metalscope-App finden Sie die Datenbank erkennbarer Werkstoffe


Nach dem Installieren, können Sie gerne etwas Stöbern.
Badge (Jetzt bei Google Play)
Foto (METALSCOPE [MI-LAB2] + Smartphone-App, Verwechslungsprüfung)

Systembeschreibung

Metallidentifikation einfach gemacht
Eine gute Qualitätskontrolle beginnt bereits vor der Werkstoffbearbeitung. Sicherheit am Start spart im Prozess wertvolle Zeit und damit Geld. Schnell, einfach und zuverlässig geht das mit unserem neuen METALSCOPE [MI-LAB2]. Das Messgerät zur zerstörungsfreien Identifizierung von Metallen und Legierungen bringt Sie den entscheidenden Schritt weiter. Mittels magnetischer Spektroskopie liefert das METALSCOPE [MI-LAB2] höchste Präzision für Sortieraufgaben sowie Verwechslungs- und Güteprüfung – und das alles ohne schädliche Röntgenstrahlung.
Die hierfür speziell entwickelte Messmethode detektiert, berechnet und visualisiert innerhalb von wenigen Millisekunden zuverlässig und schnell.

Messprinzip

Vorteil Magnetische Spektroskopie
Die innovative Messmethode, die Magnetische Spektroskopie öffnet in der Werkstofftechnik viele neue Möglichkeiten. Spezielle Magnetfeldsequenzen dringen in das Metall ein und analysieren wichtige Merkmale. Dabei wird der so genannte Fingerprint einer Legierung ermittelt.
Der Fingerabdruck einer Metallzusammensetzung ist so unverwechselbar wie ihr einzigartiges physikalisches Muster. Dieses wird mit Mustererkennungsalgorithmen segmentiert, analysiert und weiterverarbeitet.
Das METALSCOPE [MI-LAB2] detektiert den Fingerabdruck einer Legierung und nutzt diesen zur Metallidentifikation.
Foto (Research an Analysis)
Foto (Smart-Fab-Case)

Smart-Fab-Case


Öffnen und Messung starten

Smart-Fab-Case


Öffnen und Messung starten

Messgerät

Das METALSCOPE[MI-LAB 2] haben wir für Sie klein und handlich konstruiert.

Tablet mit Software

Sie können direkt eine Messung starten. Wahlweise kann die Metalscope-App auf allen Android Geräten installiert werden.

Stabiler Koffer

Präzision muss gut verpackt werden, deswegen haben wir uns für einen stabilen Aluminium Koffer entschieden.

Kalibrierlegierungen

Sicher ist sicher, mit den Kalibrierlegierungen können Sie das METALSCOPE[MI-LAB 2] validieren und prüfen.

Service in App

Sie haben Fragen? Wir sind für sie direkt per Service in App erreichbar. Schneller geht´s nicht.

Quick Start Guide

Ein Handbuch mal anders. Wer blättern möchte, kann gerne den Quick Start Guide nutzen. Die wichtigsten Informatonen sind für sie auch digital in der App enthalten.

Für weitere technische Spezifikationen geht es hier entlang


Jetzt ein METALSCOPE [MI-LAB 2] bestellen und zusätzliche Analysefunktionen erhalten. Weitere Software-Module zur Qualitätssicherung finden Sie in der METALSCOPE [MI-LAB 2] – App im Play Store.

Unser Team

Foto (Nicloas Ennaji, Software Developer)
Nicolas Ennaji
Software Developer
Foto (Stephanie Dosch, Purchasing and Production)
Stephanie Dosch
Purchasing and Production
Foto (Adrian Ruff, CEO / Co-Founder)
Adrian Ruff
CEO / Co-Founder
Foto (Dominic Czempas, CEO / Developer)
Dominic Czempas
CEO / Developer
Foto (Giovanni Lo Tufo, Technischer Vertrieb)
Giovanni Lo Tufo
Technischer Vertrieb
Foto (Vielleicht Du? Wir stellen ein ...)
Vielleicht Du?
Wir stellen ein …
Die Nachfrage nach unseren Produkten, Dienstleistungen, Ideen und Lösungen steigt stetig.
Daher suchen wir Dich als erfahrene, engagierte und vor allem zuverlässige Unterstützung für unser Team.
Bewirb Dich noch heute!
Logo (BMWi)
Logo (CyberLab)
Logo (KIT)

2021 Namisens GmbH | Made with ♥ in the Black Forest